Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

 

Punktspiel Landesliga Jungen 15 

JSV Schwedt 2   -   Hohen Neuendorfer SV   2     10 : 3

am 5.09.2020 in Schwedt      

 


 

Erfolgreicher Start in der Landesliga !

Die zweite Schülermannschaft des JSV Schwedt konnte ein erfolgreiches Debüt in der Landesliga erkämpfen.

Die Gegner vom Hohen Neuendorfer SV konnten nicht ihre Bestbesetzung aufbieten und so standen sich zwei Mannschaften gegenüber, bei denen jeweils zwischen oberer und unterer Hälfte ein deutlicher Leistungsunterschied erkennbar war. Im Vergleich zwischen den gegnerischen Mannschaften war das Spielniveau aber wieder recht gleichwertig.

JSV Schwedt: Punktspiel 2. Schüler am 5.09.20

 

 

 

JSV Schwedt: Punktspiel 2. Schüler am 5.09.20

Rio Sternkiker und Dominik Schulz mussten sich zwar im Doppel ihren Gegnern geschlagen geben, aber Omar El-Khatib und Maximilian Schulz glichen mit ihrem Sieg wieder aus.

Auch die folgenden acht Spiele waren allesamt hart umkämpft und viele Sätze verliefen äußerst knapp. Vielleicht gab der Heimvorteil für die JSV-Eleven den Ausschlag, jedenfalls ging von diesen acht Spielen nur ein Sieg an den Gegner.

 

JSV Schwedt: Punktspiel 2. Schüler am 5.09.20

 

JSV Schwedt: Punktspiel 2. Schüler am 5.09.20

Beim Zwischenstand von 8:2 war die Vorentscheidung gefallen!

Am Ende stand ein überraschend klarer 10:3-Erfolg, der dem Team Mut für die weiteren Spiele geben sollte.

 

Das erste JSV-Team muss weiter auf den Start in der Verbandsliga warten. Ihrer Gegner waren mit einer Autopanne im Stau stecken geblieben. Das Spiel muss neu angesetzt werden.

 

gez. Rainer Thümmel
  

 

        zurück ====>  Mannschaftskämpfe                                   =====>  zum Spielbericht