Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

  

Punktspiele Stadtklasse Erwachsene Schwedt 

 

TTV Empor  2    -   JSV Schwedt            10 :   3

JSV Schwedt      -   VfL Vierraden 2         7 : 10

SSV PCK 90  2   -   JSV Schwedt             10 :   8

JSV Schwedt      -   VfL Vierraden 3       10 :   5 

vom 5.09.2019 bis 18.10.2019       


Den ersten Sieg erkämpft !

 

Nach einer Pause von vier Jahren startet auch der JSV Schwedt wieder mit einem Team im Schwedter Spielbetrieb der Erwachsenen.

In der Stadtklasse soll vor allen Dingen den Jugendlichen die Möglichkeit geboten werden, im regelmäßigen Punktspielbetrieb gegen den doch etwas anderen Spielstiel Erfahrungen zu sammeln und sich zu profilieren.

 

Dass diese Aufgabe nicht so ganz einfach zu bewältigen ist, mussten die JSV-Eleven bereits in den ersten Vergleichen feststellen.

Im ersten Spiel gegen TTV Empor 4 gelang es nur Mahmoud El-Khatib ein paar Punkte für den JSV zu erkämpfen.

Im zweiten Spiel gegen VfL Vierraden 2 holte er gemeinsam mit Michel Qualmann bereits sieben Punkte für sein Team. Dass es zu keinem besseren Resultat aus JSV-Sicht kam, lag daran, dass beide Doppel verloren gingen und sowohl Tarek Kienbaum als auch Luca Dietrich keinen Sieg beisteuern konnten.

Im nächsten Spiel gegen den SSV PCK 5 war man schon ganz dicht an einem Punktgewinn.

Leider gelang aber Tarek Kienbaum im entscheidenden Spiel dann doch kein Sieg und der JSV musste sich knapp mit 8:10 geschlagen geben.

 

Das letzte Spiel gegen VfL Vierraden 3 am vergangenen Freitag begann mit zwei Siegen im Doppel für den JSV bereits vielversprechend. Auch in der Folge waren viele spannende Wettkämpfe zu beobachten.

JSV Schwedt: Michel Qualmann

Am Ende konnte sich der JSV durchsetzen, weil Michel Qualmann drei von vier Spielen für sich entscheiden konnte und auch Heike Thiel zwei wichtige Punkte beisteuerte.

 

Das 10:5-Resultat schmeichelt dem JSV, denn die nächsten beiden Spiele hatte der VfL bereits für sich entschieden.

Sie gingen allerdings nicht mehr in die Wertung ein.

 
Sicher wollen die JSV-Eleven in den drei verbleibenden Spielen der Hinrunde mindestens noch einen zweiten Sieg erkämpfen. Ob es wohl gelingen wird?
 

gez. Rainer Thümmel  

  


 

zurück ====> Mannschaftskämpfe                                            ====>  Spielberichte