Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

Punktspiel Verbandsliga Jungen 15 

JSV Schwedt    -   Motor Hennigsdorf       6 : 4

am 05.09.2021 in Schwedt      


 

Erfolgreicher Start in die Saison !

 

Zum Auftakt der Verbandsliga-Saison bei den Jungen 15 empfing der Jugendsportverein die Mannschaft von Motor Hennigsdorf in seiner Heimstätte in Schwedt.

JSV Schwedt: Punktspiel Jungen 15 am 5.09.21

 In einem ausgeglichenen Match ging es bis zum Ende sehr knapp zu.

 

Die Doppel endeten mit Sieg und Niederlage.

 

Sowohl Arne Seelig als auch Moritz Webert mussten gegen den stärksten Spieler der Gegner eine Niederlage hinnehmen,

konnten aber ihr Match gegen die Nummer Zwei der Gäste mit einer sehr guten spielerischen Leistung jeweils mit 3:0 für sich entscheiden. 

 

Da auch Rio Sternkiker eine 1:1-Bilanz erspielte, lag die Entscheidung im Schlussspiel in der Hand von Arved Schifter.

 

Taktisch klug und mit druckvollem Spiel ging Arved an diese Aufgabe - und tatsächlich war er an diesem Tag der Matchwinner für sein Team!

JSV Schwedt: Punktspiel Jungen 15 am 5.09.21 - Arved Schifter

In einem ausgeglichenen Spiel sorgte vielleicht der Heimvorteil, auf jeden Fall aber auch der gute Teamgeist der JSV-Eleven für den erfolgreichen Saisonstart.

In 14 Tagen wird mit der WSG Königs Wusterhausen dann der nächste Gegner der höchsten Spielklasse vom JSV-Team in Schwedt empfangen.

 

gez. Rainer Thümmel
  

 
        zurück ====>  Mannschaftskämpfe                                   =====>  zum Spielbericht