Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

Mitglied des Monats

Masur-18-06-07-1.jpg

 

Nicole Masur

 

3. Platz mini -
Bereichsentscheid 2017

 

3. Platz  Kinder- und

Jugendsportspiele der

Uckermark 2017 und 2018

 

2018 (AK 11/12):

1. Platz der Kreisrangliste

und Teilnehmer an der Landesbereichsrangliste

  

Jahrgang 2006

Mitglied seit 01.06.2016

     


 

Ranglisten des Landesbereiches Ost

am 11./12.06.2016 in Schwedt      


Erfolgreich bei den Landesbereichs-Ranglisten!

Der Jugendsportverein Schwedt war am vergangenen Wochenende Gastgeber bei der Ausrichtung der Ranglisten des Landesbereiches Ost. In vier verschiedenen Altersklassen kämpften in Schwedt die besten Nachwuchssportler um die Teilnahmeberechtigung für das Aufstiegsturnier zur höchsten Klassifizierung im Land Brandenburg – der Verbandsrangliste oder um den Klassenerhalt in der Bereichsrangliste.

Eine tadellose Abwicklung der Wettkämpfe und die gute Betreuung der teilnehmenden Gäste brachte dem JSV Schwedt viel Lob ein. Die Teilnehmer dankten es mit ausgezeichneten Leistungen auf hohem Niveau.

JSV Schwedt: Bereichs-Rangliste 11./12.06.16 in Schwedt

Aber auch mit seinen Teilnehmern konnte der JSV sehr zufrieden sein.

Lucas Bösang zeigte sich in guter Verfassung und musste in seinen neun Spielen nur zwei Niederlagen hinnehmen. Das bedeutete am Ende den zweiten Platz und somit die Teilnahmeberechtigung für das Aufstiegsturnier zur Verbandsrangliste. 

 

Neuzugang Paul Krause erreichte in seinem ersten Jugendjahr mit dem vierten Platz (5:4 Spiele) nicht nur den sicheren Klassenerhalt sondern hat als Ersatz sogar noch gute Chancen an der nächsten Runde teilzunehmen.

Hier kann bei beiden Spielern sogar noch eine weitere Steigerung erfolgen, wenn sie bei ihrem guten kämpferischen Einsatz die mentalen Schwächen besser abstellen könnten.

JSV Schwedt: Bereichs-Rangliste 11./12.06.16 in Schwedt

 

Bei den B-Schülern konnte der Angermünder Eric Arndt am Ende den siebenten Platz erreichen, ebenso wie seine Vereinskameradin Jette Kolow bei der Rangliste der B-Schülerinnen, die zeitgleich in Eberswalde ausgetragen wurde.

Für beide Spieler des ESV Angermünde bedeutet das abhängig vom altersbedingten Ausscheiden mindestens eines anderen Ranglisten-Spielers mit etwas Glück den Klassenerhalt.

 Die Ranglistenplatzierungen AK 15-17:    

  1.   Böttcher, Julian                              (TSV Lindenberg 1994 / Barnim)
  2.   Lucas Bösang                                 (JSV Schwedt / Uckermark)
  3.   Harbsmeier, Marvin                        (SV 1919 Woltersdorf / Oder-Spree)
  4.   Paul Krause                                     (JSV Schwedt / Uckermark)
  5.   Heine, Tom                                      (TTC Finow-GEWO Eberswalde / Barnim)
  6.   Voss, Joey                                       (ESV Prenzlau / Uckermark)
  7.   Metzner, Adrian                              (SV 1919 Woltersdorf / Oder-Spree)
  8.   Juckel, Lukas                                   (SV Rot-Weiß Werneuchen / Barnim)
  9.   Müller, Markus                                 (SV 1919 Woltersdorf / Oder-Spree)
  10. Uecker, Fabian                               (SV 1919 Woltersdorf / Oder-Spree)

 

  
gez. Rainer Thümmel
 

                                                              
zurück ====> Einzelwettkämpfe