Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

 

 

Punktspiel Stadtliga Schwedt 

VfL Vierraden - JSV Schwedt 2       10:5

am 1.10.2015 in Vierraden      


Ausgeglichene Wettkämpfe !

Durch den Ausfall mehrerer jugendlicher Stammspieler verstärkte diesmal Daniel Böttiger das JSV Team und Jamy Dean Nickel hatte sein Debüt bei den Erwachsenen.

Gegen die spielstarken und erfahrenen Gastgeber überzeugte vor allem Lucas Bösang. Diesmal gelang es ihm auch gegen die unbequeme Spielweise der Gegner eine siegbringende Taktik zu finden.

Daniel Böttiger lieferte dem oberen Paarkreuz zwar starke Gegenwehr mit hohem kämpferischen Einsatz, musste sich am Ende aber doch geschlagen geben. "Unten" konnte er dann seine Einzel am Ende für sich entscheiden.

Jamy Dean Nickel zeigte gute spielerische Leistungen und ein sportlich faires und diszipliniertes Auftreten. Die Mängel bei seiner Beinarbeit und damit verbunden unzureichende Durchschlagskraft verhinderten aber am Ende, dass er ein Spiel gewann, obwohl er nicht weit von diesem Erfolg entfernt war.

Enttäuschend war die spielerische Leistung von Jeremy Stratmeier an diesem Tag. Abgesehen von einigen technischen Problemen war er vor allem mental nicht zielorientiert bei der Sache. Letztendlich gelang ihm nicht ein einziger Satzgewinn.

Insgesamt ein verdienter Sieg für Vierraden, wobei auch der JSV nicht ohne Chancen war !

 

gez. Rainer Thümmel 

 


 

                      zurück ====> Mannschaftskämpfe                                    ====>  Spielbericht