Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

 

Punktspiel Schüler 

JSV Schwedt - ESV Prenzlau 1       7 : 10

am 25.09.2016 in Schwedt      


 

Knappe Niederlage zu Hause !

Zum ersten Heimspiel der Saison empfing die Schülermannschaft des JSV Schwedt die starken Kontrahenten der ersten Mannschaft des ESV Prenzlau. Allerdings trat Prenzlau nicht in Bestbesetzung an, so dass die Schwedter durchaus reale Chancen hatten. 

Bei den Doppeln hatten die Prenzlauer eine Mischung aus je einem spielstarken und einem schwächeren Spieler kreiert. Der JSV blieb bei seiner bewährten Variante. Jamy Dean Nickel und Marcel Thiel setzten sich dann auch verhältnismäßig sicher mit 3:1 durch. Tarek Kienbaum und Luca Dietrich kamen nach anfänglichen Problemen immer besser klar, konnten aber dann doch keinen Satzgewinn für sich verbuchen.

In der ersten Runde gelang Jamy Dean Nickel ein knapper 3:2 Sieg gegen Milo Voss und Marcel Thiel musste sich mit 1:3 gegen Josephine Specht geschlagen geben.

    

Luca Dietrich unterlag Veronica Arndt, aber Tarek Kienbaum konnte sich gegen Victoria Arndt erfolgreich durchsetzen und so die Chancen auf ein ausgeglichenes Match erhalten.
JSV Schwedt: Punktspiel Schüler gegen ESV Prenzlau 1

In der zweiten Runde musste Jamy Dean Nickel eine knappe 2:3 Niederlage gegen Josephine Specht hinnehmen. Marcel Thiel konnte nicht an die Leistungssteigerung vom Mannschaftsspiel der vergangenen Woche anknüpfen und brachte Milo Voss nicht wirklich in Bedrängnis. Auch Tarek musste sich Veronica geschlagen geben.

Mit diesen drei Niederlagen war eigentlich die Spielentscheidung gefallen. Luca Dietrich nährte durch seinen Sieg noch einen kleinen Hoffnungsschimmer auf ein Unentschieden. Dazu hätte er oder Tarek dann aber eine Überraschung gegen die stärkeren Spieler der Gäste vollbringen müssen. Das gelang erwartungsgemäß leider nicht.

Da der Sieg von Marcel in der letzten Runde nicht mehr in die Wertung kam, endete der Vergleich schließlich mit einem 10:7 für die Gäste.

An sich kein schlechtes Resultat, aber an diesem Tag wäre durchaus mehr für die JSV-Eleven möglich gewesen!               

 

gez. Rainer Thümmel

  


 

zurück ====> Mannschaftskämpfe                     =====>  zum Spielbericht