Jugendsportverein Schwedt
Tischtennis-Nachwuchs seit 1996

 

 
Mit sofortiger Wirkung findet beim JSV demnächst kein Training mehr statt (voraussichtlich bis Ende November). 
 
 

 Auf Änderungen werden wir an dieser Stelle rechtzeitig hinweisen.

 


 Der Jugendsportverein Schwedt e.V. hat sich seit seiner Gründung im  Jahr 1996 der umfangreichen Kinder- und Jugendarbeit verschrieben. 


Traditionell widmet sich der Verein dem Tischtennissport, wobei über den Trainings- und Wettkampfbetrieb hinaus vielfältige verschiedene Aktivitäten wie Freizeit- oder Ferienfahrten angeboten werden.

Breitensportliche Veranstaltungen und Schnupperkursangebote sind fester Bestandteil der Vereinskonzeption. Die Angebote können auch von sozial schwachen Interessenten und Zuwanderern genutzt werden. Damit trägt der JSV zur Integration bei, fördert den Abbau von Sprachbarrieren und kulturellen Vorbehalten und leistet Gewaltprävention.

Trainingsbetrieb beim JSV Schwedt

Darüber hinaus bietet der Jugendsportverein für seine Mitglieder regelmäßig Freizeit- und Ferienfahrten an. Neben den sportlichen Aspekten dienen sie vor allem der Integration und Ausprägung des Teamgeistes und sind ein wesentlicher Bestandteil für die Motivation der Kinder und Jugendlichen.
 

Freizeit in Düsseldorf - Rheinbad

Düsseldorf im Rheinbad

Freizeit in Hamburg - Flughafen

Hamburg am Flughafen

Freizeit in Hamburg - Hafen

Hamburg am Hafen

Freizeit in Höxter - Unterkunft

Höxter in der Unterkunft

Freizeit in Weißenberg - Vereinsheim

Weißenberg vor dem Vereinsheim                  

Zur finanziellen Absicherung von Training, Wettkampf und Freizeitgestaltung trägt die Unterstützung durch unsere Sponsoren, der DLU Schwedt und dem Autohaus Henseler wesentlich bei  -  wofür wir ein herzliches Dankeschön aussprechen möchten.

Ein besonderer Dank gilt diesbezüglich auch der Niederlassung der Fielmann AG & Co. in Schwedt, die den gesamten Nachwuchsbereich des JSV Schwedt mit hochwertiger Spielkleidung ausgestattet hat. 

JSV Schwedt: Aussattung mit Spielkleidung durch Fielmann in Schwedt